Beschäftigung für Demenzkranke

Von Rudolf Kirsch Stationsleitung der Pflege Neurologische Klinik am CaritasKlinikum Saarbrücken Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, sind oft nicht mehr in der Lage eine Beschäftigung aufzunehmen bzw. diese ohne Hilfe durchzuführen, Noch vorhandene Fähigkeiten werden nicht genutzt und verkümmern. Betätigung ist eines der 5 psychischen Grundbedürfnisse von Menschen… Weiterlesen

Mobil bleiben – Bewegung bei Demenz

Von Marianne Kirsch exam. Altenpflegerin und Gesundheitsberaterin Koordination Demenzprojekte Caritasverband Schaumberg-Blies e.V.   Regelmäßige Bewegung fördert das körperliche Wohlbefinden und bringt das Gehirn auf Touren. Das  gilt nicht nur für junge Menschen. Auch Senioren sollten sich regelmäßig bewegen. Wer sich körperlich fit hält und sich gesund ernährt, senkt das Risiko,… Weiterlesen

Demenzkranke Menschen und ihre Angehörigen

“Kommt eine Demenz plötzlich?” fragte mich die Tochter einer demenzkranken Patientin im Krankenhaus. “Meine Mutter kann doch nicht dement sein, die war doch zuhause noch selbständig, hat alles noch alleine gemacht, gekocht und den Haushalt hingekriegt und auf Körperpflege und Aussehen hat sie immer viel Wert gelegt. Jede Woche einmal… Weiterlesen